Massenansturm auf Europa 

Da, wo die Festung Europa schon existiert, in der Exklave Ceuta, mit ihren Zähnen und Befestigungsanlagen, haben afrikanische Angreifer ihren Marsch gegen Europa begonnen. Mit 800 Mann versuchten sie ins gelobte Land zu gelangen. Die Migranten werden immer brutaler.

Sie griffen die spanische Grenzpolizei mit Kot, selbstgebauten Flammenwerfern und ätzendem Branntkalk an. 15 Polizisten mussten ins Krankenhaus.

Wie lange wollen wir uns das noch ansehen? Es handelt sich hierbei auch nicht um geschwächte Flüchtlinge, sondern vorwiegend um gewaltbereite illegale Einwanderer.

https://www.welt.de/politik/ausland/article179995330/Spanische-Exklave-Ceuta-Migranten-attackieren-Beamte-mit-selbst-gebauten-Flammenwerfern.html

Aktuelle Beiträge