Angriff mit Benzinbombe

Immer wieder geraten die linken Ökoextremisten des Hambacher Forsts in die Schlagzeilen. Jetzt, kurz vor Weihnachten wurden wieder mehrere RWE Mitarbeiter verletzt. Es wurde mit Zwillen, Steinwürfen und Molotow-Cocktail angegriffen. Die Würde des Menschen ist aus Sicht der Gewaltbereiten antastbar. Unschuldige Arbeiter, aber auch die Polizei, die nur ihre Pflicht tut, geraten in ihr Visier.

Überdies gab es wieder Sachbeschädigung: zerschlagene Scheiben, zerbeulte Fahrzeuge und zerstochene Reifen, wie wir es auch anderswo von linksextremistischen Übergriffen kennen.

Ich wünsche den Verletzten gute Besserung und alles Gute.

https://www.aachener-zeitung.de/nrw-region/hambacher-forst-schwerer-angriff-kurz-vor-weihnachten_aid-35291301?utm_source=facebook

41 total views, 3 views today