bild-68-kopie

Herzlich willkommen!

Die Erfahrung lehrt uns:

Transparenz schafft Vertrauen.

Die Wähler in NRW haben mir ihr Vertrauen geschenkt. Dafür bin ich dankbar.

Auf meiner Webseite erhalten Sie einen Überblick über meine Arbeit, die ich für Sie erbringe.

Meine Webseite informiert über mich und meine politische Einstellung, über die Aktivitäten als Mitglied des Landtags NRW und über meine kommunalpolitische Verantwortung im Rat der Stadt Bochum.

Meine Aufgaben und Ziele sind die Zukunft Deutschlands mitzugestalten, die Demokratie zu beleben und die Politik zu verändern und die Bürgerinnen und Bürger zu animieren, sich selber politisch zu engagieren.

Ihr

Christian Loose

Für Freiheit, Wohlstand und Vernunft!

verweis-loose-vita
verweis-loose-rede
verweis-fachgebiete
verweis-loose-ausschuesse-gremien
verweis-anfragen-antraege

Facebookbeiträge:

Christian Loose, MdL

2 days 11 hours ago

Aus der Politik hieß es, die Kernkraftwerke könnten ohnehin nicht weiterbetrieben werden, weil Brennstoff fehle. Der TÜV bestätigt aber: bis Sommer 23 könnte bspw. das Kernkraftwerk ISAR2 problemlos weiterlaufen*. Dies würde einen Beitrag zur Sicherung der Energieversorgung leisten. Und trotzdem will die rot-grün-gelbe Regierung keine Laufzeitverlängerung und riskiert damit Energieengpässe

Christian Loose, MdL

1 week 3 days ago

++ NRW: Heute energieabhängig, morgen in der Rezession? ++ Die Energiepreise explodieren, der Tankrabatt verpufft, die Wirtschaft bricht ein: Was die Bürger bereits an der Tanksäule und auf der Abrechnung der Stadtwerke bemerken konnten, trifft jetzt auch NRWs Gesamtwirtschaft mit voller Wucht: Von 3,6 auf 2 Prozent musste Noch-Wirtschaftsminister Andreas

Christian Loose, MdL

1 week 5 days ago

Was Esken fordert, ist Opferbestrafung pur!

Christian Loose, MdL

1 week 6 days ago

Mehrheit gegen Verbot von Verbrennungsmotoren Das Zulassungsverbot für Verbrenner ab 2035 wurde durch die EU beschlossen. Damit tritt ein, wovor die AfD seit Jahren warnt. Diese Technologie-Planwirtschaft erstickt Innovationen im Keim. Offenbar meinen die EU-Technokraten in ihrem Elfenbeinturm zu wissen, welche Technologie die richtige für die Zukunft sei. Die Mehrheit

Christian Loose, MdL

3 weeks 1 day ago

CDU fordert Laufzeitverlängerung für KKW Die AfD fordert seit langem die Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke. Jetzt greift auch die CDU diese sinnvolle Forderung auf*. Glaubwürdig ist dies nicht. Wir erinnern uns: Unter Angela Merkel vertrat die CDU den Ausstieg vom Atomausstieg, den SPD und Grüne beschlossen hatten. Aus politisch-taktischen Gründen beschloss

Christian Loose, MdL is feeling thoughtful.

3 weeks 4 days ago

Daten zur Evaluation der Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen fehlen. Dennoch stehen weitere Maßnahmen ab Herbst bereits in den Startlöchern... youtu.be/t_X8IfXUIu4

Christian Loose, MdL

3 weeks 6 days ago

++ Kleinwagen bald unbezahlbar? ++ Dass Kleinwagen merklich teurer werden, ist ein jahrelanger Trend. Zwei Dinge begünstigen die Teuerung: Die schweren Akkus für E-Autos/Hybride passen besser in SUVs. Und die EURO-7-Abgasnorm erhöht den Preis bald stark. Der Renault-Chef warnt: seine Kleinwagen werden dadurch 1.000 € teurer*! Schuld daran ist die

Christian Loose, MdL

4 weeks 1 day ago

++ Wohnen dank Klimawahn weiter teurer ++ Auch in Zukunft wird Wohnraum immer unerschwinglicher. Auch die Sanierung wird Unsummen verschlingen – im Namen des sogenannten „Klimaschutzes“. Fast 20 Mio. Wohngebäude sollen in naher Zukunft energetisch saniert werden. Die geschätzten Kosten: 50 Mrd. Euro jährlich*. Wer soll das bezahlen: Eigentümer oder

Christian Loose, MdL

1 month 2 hours ago

++ Windindustrie im Märchenwald ++ Der Reinhardswald in Hessen – unweit der NRW Landesgrenze – zeigt einen erschreckenden Trend. Unter einer grün-schwarzen Landesregierung werden hier mitten im „Märchenwald“ Windindustrieanlagen errichtet. Dafür werden in der unberührten Landschaft tiefe Schneisen in den Wald geschlagen. Die Schweizer NZZ schreibt: „Die Bundesregierung und die

Christian Loose, MdL

1 month 2 days ago

Blackoutgefahr durch E-Autos ernst nehmen Das Risiko großflächiger Stromausfälle durch ladende E-Autos rückt immer mehr in die Öffentlichkeit. Der BR stellt die Frage, was passiert, wenn in Zukunft immer mehr E-Autofahrer nach der Arbeit gleichzeitig ihr Fahrzeug an die Wallbox anschließen*? Spitzenlasten drohen dann einen Blackout zu verursachen. Beim BR